FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pretty Little Liars Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Taylor Thomas ist das ungeborene Kind von Melissa Hastings und Ian Thomas. In 'der Schöne Schein' wird das erste mal von Melissa erwähnt, dass sie ein Kind erwartet.

In der Staffel Premiere der zweiten Staffel erzählt Melissa ihrer Schwester, dass sie ihr Kind Taylor nennen wollen, da dieser Name für Jungen und Mädchen gültig ist.

Allerdings verliert sie das Baby kurz nach dem Ian sich angeblich selbstumgebracht haben soll. In der dritten Staffel Folge drei vermutet Hanna, dass Ian vielleicht gar nicht der Vater des Babys war. Sie vermuten Garrett oder Wren, sind sich aber nie so wirklich sicher.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.